Amazon DSP

Amazon DSP(ehemals Amazon Advertising Plattform bzw. AAP) ist eine Demand Site Platform, wodurch Sie programmgesteuert Ihre Zielgruppen sowohl auf Seiten und Apps von Amazon als auch durch unsere Publishing Partner und Drittanbieter-Exchanges erreichen können.

Die Segmentvielfalt ist fast nicht in Worte zu fassen, dazu gesellen sich über 170 Metriken und Kennzahlen!

Kategorien, Autovorlieben, exakter Lebensstand nach Wohnhaus und Kinderanzahl oder Alter... Jede Vorliebe ist abbildbar!

 

ALLES IST MÖGLICH

 

Wirklich alles?

 

Wie sagt es doch das schöne Lied der Klaus Lage Band:

Tausend mal getargetet, tausend mal ist nichts passiert
Tausend mal optimiert, tausend mal ist nichts passiert
Tausend und einen Euro mehr und es hat nicht einmal Boom gemacht!
Genau so sieht es aus!
Ist man nicht die Monster-Brand und hat das absolut angesagte Produkt läuft da mal NICHTS!
Am Ende ist es wie DSP überall auch - nur das Amazon davorsteht!
Was also bitte soll der Hype? Kann man doch überall buchen!
Ganz einfach - Amazons DSP-Retargeting ist der Schlüssel zum Erfolg!
Diese Daten hat NIEMAND!
Es erlaubt Kunden die bereits auf den Produktseiten waren weiter im Alltag zu begleiten!
Die Ergebnisse sind unglaublich!
Also auf gehts - Agenturen wie AMALYZE bieten schon ab 3000€ eine sehr gute Betreuung an!
Einige Grundlagen dazu:
Nutzt nur die Amazon-Banner - alle selber erstellten Banner haben nicht den Trust wie Amazon selber - wer will schon in den Shop von BOSE oder DYSON - ich will auf Amazon kaufen!
Teilt die Kampagnen IMMER in ON und OFF Amazon - einigen Produktbereiche werden auf Amazon besser laufen!
Dabei tritt man jedoch mit den HSA in direkten Wettkampf!
Zu Guter Letzt - DSP ist CPM basiert - also rein TKP berechnet!
Eure Zielgrößen sind absolut verschieden zu normalen Amazon-PPC. Heißt es wird teurer und denkt dran - der ROAS als inverter ACOS ist genauso Bullshit ;-)
Einfach die Kosten pro Verkauf als Meßgröße nehmen und auf die Marge runterrechnen!
Viel Spaß - bei Fragen gerne direkt an mich wenden!